The BenRiach Aged 12 Years Sherry Wood Matured

Benriach12

46 Vol.%
Non Chill Filtered
Natural Colour

BenRiach muss man einfach lieben trotz einer äußerst wechselvollen Geschichte und vieler Rückschläge, ist die Destillerie doch lange Zeit ein Vorzeigeobjekt für die erfolgreiche Wiederbelebung einer Speyside-Brennerei gewesen.
Vom Vorbesitzer Seagram eher geduldet als geliebt verschwand quasi die komplette Produktion in Blends – immerhin sind uns dadurch stark getorfte Malts erhalten geblieben, eben diese wurden dort von Seagram hergestellt, da man keine eigene Islay-Brennerei besaß. Unter Pernod-Ricard kam dann in 2004 schnell die Schließung, ehe ein Privatkonsortium BenRiach 2007 wieder in Betrieb nahm. Seit 2008 gehört Glendronach und seit 2013 Glenglassaugh zu BenRiach.
2016 kaufte der US-amerikanische Konzern Brown-Forman (Jack Daniels) die Gruppe – man darf also gespannt bleiben wie es mit diesen drei hidden gems des Speyside weitergeht. The BenRiach Aged 12 Years Sherry Wood Matured weiterlesen

Pulteney – eine Hommage

Wenn es aktuell eine Destillerie mit einer besseren Standardrange als Old Pulteney gibt, würde ich davon gerne erfahren. Man kann nur sagen: Hut ab meine Herren bei Inverhouse, viel besser geht es nicht.

Ob 12, 17 oder 21 Jahre, die können alle was.

Insbesondere der 17jährige hatte es mir/uns bei unserem Besuch in Wick angetan, eine tolle Kombination aus fruchtigen Sherryaromen und salzig-maritimen Destilleriecharakter. Und ein eeeeeeeeeeeeeeeeendloses Finish.

Der 12jährige ist der perfekte Einstieg um diese tolle Destillerie kennen zu lernen – salzig prickelnd, aber insgesamt rund und ausgewogen mit genug Eiche und Vanille um dem Meeresbrausen in der Flasche Einhalt zu gebieten und Balance herzustellen.

Der 21er ist Nektar pur, der salzige Grundcharakter ist eingewoben in einen weichen Weltklassewhisky von schöner Tiefe und Komplexität.

GlenDronach Octarine



Ein Geburtstagsgeschenk: der Octarine aged 8 years bourbon/sherry matured, im neuen gewohnt, schönem Design. Tube und Etikett stylish hellgrau – wie ich finde ein guter Mix aus Moderne und klassischen Elementen, vielleicht etwas überladen.

Non chill filtered
Natural colour
46 % vol. GlenDronach Octarine weiterlesen

Glengoyne 17 years

Dieses Jahr habe ich mit meiner Lebensgefährtin einen Kurzurlaub in Vierlande nähe Hamburg gemacht. Von dort aus sind wir zu einen Tagestrip nach Helgoland gestartet. Da ich als Kind oft auf Helgoland war, wollte ich ihr Deutschlands einzige Hochseeinsel und deren wechselvolle Geschichte näherbringen. Umso erstaunter war ich, dass auf dieser Insel zwar (leider) kein Whisky hergestellt wird, es aber inzwischen vier bis sechs hervorragend sortierte Whiskygeschäfte gibt. Glengoyne 17 years weiterlesen